Home   | Inhalt   |   Engel   |   Lichtkörper  |  Aufstieg & Lichtarbeiter  |    hermetische Gesetze   |    Reinkarnation   |   Links   |   Impressum und Datenschutz

Selbstverantwortung

Wir leben inmitten eines New Age Booms. Die Menschheit des 20. Jahrhunderts hat sich auf die Suche gemacht nach der Heimat. Der Markt quillt über von Büchern, Spielen, Kartenlegemethoden, Orakeln und, und, und. Das Geschäft mit Gott und der Seele ist in vollem Fluss. Doch alles ist gut so wie es ist, denn es ist für jeden etwas dabei. Egal was Du konsumierst, Du kannst immer und überall den Anfang für Dich und Deinen Weg finden. Nur verlaufe Dich nicht im Irrgarten und den Fallen des Konsumententurms.

Du bist bereits auf Deinem Weg ob Du es erkennst oder nicht. Und das ist mein innerstes Bedürfnis, Dir aufzuzeigen, dass niemand, aber auch absolut niemand auf dieser Erde Dir Deinen Weg abnehmen kann. Sicher es wird so oft versprochen in wunderschönen Werbetexten, wenn Du dieses oder jenes Seminar besuchst, diese oder jene Technik anwendest, dann bist Du vollkommen heil und vollkommen eins mit dem Licht. Hierzu kann jeder vernünftig denkende und fühlende Mensch nur eines sagen: Das ist alles Quatsch, Geldschneiderei und Augenwischerei. Der oder das einzige, das wirklich heiler wird, ist das Konto desjenigen, der Dir den Himmel auf Erden, Deine wahre Authentizität verspricht.

 Und darum möchte ich Dir gleich zu Beginn noch einmal ganz dringlich in Dein Herz schreiben. Kein Mensch kann irgend etwas für Dich erledigen, kein Mensch kann Deinen Weg für Dich gehen, kein Mensch kann Dich wirklich und besser kennen als Du selbst, Deine geistigen Lehrer und Gott. Jeder kann Dir nur einen Weg aufzeigen, den er vielleicht noch nicht einmal selbst erfolgreich beschritten hat. Doch jeder, dem es wirklich um das Wohl der einzelnen Seele geht, kann Dir einen neuen Anfang bieten, mit einer klareren Sicht Deiner SELBST.

Nur dann, wenn Du tatsächlich erkennst wo Du stehst, kannst Du los marschieren. Darum VORSICHT vor jedem der Dir mehr verspricht. Und bei einem kannst Du Dir in jedem Fall sicher sein, das was Dein derzeitiger, vergangener oder zukünftiger Lehrer, Seminarleiter, Therapeut Dir vermitteln will, ist ganz und gar sein eigenes Thema, das er selbst noch zu bearbeiten hat. Du bezahlst eine Therapiesitzung und bezahlst damit Deinem Therapeuten seine Selbst-Therapie. Im günstigsten Fall wird Dich dieser Vorgang jedoch ebenfalls weiterbringen. Wenn Dein Therapeut ein ehrlicher und guter Therapeut ist, dann wird er Dir genau diese Tatsache bestätigen. Nach dem Resonanzgesetz kannst Du nämlich gar keinen anderen Therapeuten finden als den, der zu Deiner derzeitigen Schwingung in Affinität steht. Gleiches zieht Gleiches an. Ein Therapeut der von sich behauptet heiler und weiter zu sein als Du es bist, ist nicht bereit in seine eigenen Tiefen hinabzutauchen. Also wird er auch nicht in der Lage sein Dich in Deine eigenen Tiefen zu begleiten.

Ein guter Therapeut weiß jedoch, wie er Dich auf dieser Deiner Reise begleiten und damit nicht nur Dich sondern auch sich selbst ein kleines bisschen heiler werden lassen kann. Denn solange wir hier auf diesem Planeten leben sind wir nicht perfekt, sind wir niemals fertig. Sonst wäre der Sinn dieses Planeten verfehlt. Je tiefer Du in Deine eigenen Tiefen hinab steigst, Du wirst immer noch etwas finden, was Dich wie ein Schatten auf Deinem Weg begleitet. Und doch:, es wird von Mal zu Mal einfacher - nicht leichter - Deinen eigenen Schatten zu begegnen und sie zu erlösen, sie ans Licht zu bringen. Deine Geistführer sind auch hier immer anwesend. Du musst sie nur um Hilfe bitten, wenn Dein Therapeut es nicht sowieso von sich aus für Dich mit erledigt. Doch wie alles im Leben, es geht auch ohne den Modetrend - Therapie.

 Es kann doch gar nicht so schwer sein, wie mir so viele Klienten immer wieder weismachen wollen, der kleinen inneren Stimme zuzuhören. Was sage ich da, kleine innere Stimme? Manches Mal schreien sich - im übertragenen Sinne - unsere geistigen Begleiter und Lehrer beinahe die Seele aus dem Leibe damit wir sie doch endlich wahrnehmen. Doch wir sind viel zu beschäftigt mit unserer Suche im Außen anstatt nach innen zu lauschen. Der Lärm der Welt macht es uns wahrhaft nicht leicht uns auf uns selbst zu besinnen. Keiner weiß das besser als ich hier in der lauten Hektik der angeblich schönsten Großstadt unseres lieben Vaterlandes. Doch Du musst noch nicht einmal in einer großen Stadt leben.

Der Mensch hat von Natur aus die Tendenz die Augen zu verschließen, solange es ihm einigermaßen gut geht. Wir sehen ganz einfach nicht mehr, dass Abwesenheit von Glück nichts anderes als Unglück ist. Wir sind leider Gottes viel zu abgestumpft um uns frühzeitig gegen unsere selbst auferlegten Fesseln zu sträuben, geschweige denn davon sie ohne Leidensdruck abzustreifen. Die beste Therapie die Du Dir wünschen kannst, bietet Dir das Leben. Nimm das Leben, schau Dich um in der Welt. In Deiner Welt, in Deiner Umgebung, in nächsten Land in der weiten Welt. Schau Dir die Menschen an, die alle ausnahmslos Deine Brüder sind. Doch wie sehr sind wir schon dumpf geworden gegen alles Elend dieser Welt. Wie sehr hat oft die Esoterik-Szene das Mitgefühl verdrängt mit ihrem falsch verstandenen Karmagefasel.

Ein jeder Mensch ist aufgerufen wieder sein Mitgefühl für sich selbst und für seinen Nächsten zu aktivieren.

So hoffe ich und wünsche mir, dass Du auf diesen Seiten hier irgendwo vielleicht ein ganz klein wenig Dich selbst wieder finden oder Hilfe in einer Situation, die Dir am Herzen liegt finden kannst.

Home   | Inhalt   |   Engel   |   Lichtkörper  |  Aufstieg & Lichtarbeiter  |    hermetische Gesetze   |    Reinkarnation   |   Links

 

Kontakt per Email info@omkara.de

zum Forum

  omkara.de